Staffelleitung - in der Kreisliga Zuhause

Direkt zum Seiteninhalt
Zugangsdaten
Formular
Themen
Webdesign

Staffelleitung

Home
Verantwortung
Als Staffelleiter kümmere ich mich in meinem Fussballkreis um die Organisation und Durchführung des Spielbetriebes, damit übernehme ich die Verantwortung in einer zentralen Rolle. Die Kommunikation mit den jeweiligen Vereinsvertretern ist mir sehr wichtig, dafür kenne ich in jedem Verein meiner Staffel einen persönlichen Ansprechpartner. Als Dienstleister stehe ich somit den Vereinen beratend zur Seite und arbeite mit Mitgliedern anderer Instanzen eng zusammen.
Selbstverständnis
Selbstverständnis
Inhaltliche und EDV-technische Entwicklungen zum Spielbetrieb werden von mir permanent verfolgt und angewendet. Umpfangreiche Kenntnisse in den Bereichen der entsprechenden DFBnet-Module und Office-Anwendungen unterstützen meine regelmäßigen Tätigkeiten. An Weiterbildungsmaßnahmen meines Verbandes nehme ich regelmäßig teil und verfüge somit über ein fundiertes Wissen - damit Bestimmungen, Regeln und Ordnungen in meiner Staffel zur Anwendung kommen.
Arbeitsfelder
Koordination des Spielbetriebes
  • Mitarbeit beim Erstellen des Rahmenterminkalenders
  • Mitwirkung bei den Staffeleinteilungen
  • Erstellen von Terminlisten
  • Bearbeiten der Spielberichte
    elektronisch | schriftlich
  • Spielansetzungen | Spielverlegungen | Spielabsetzungen
  • Anfordern von Schiedsrichtern und Spielaufsicht
  • Rückzug von Mannschaften
Administrative Aufgaben
  • Satzungen, Ordnungen, Durchführungsbestimmungen und Richtlinien kennen und anwenden
  • Sichten, bewerten, bearbeiten und archivieren von Unterlagen
  • Arbeiten mit DFBnet
    Bereiche Spielbetrieb und Sportgerichtsbarkeit
  • Staffeltage organisieren und leiten
Kontakte und Kommunikation pflegen
  • Engen Kontakt zu den Vereinen halten
    z.B. Sportlicher Leiter, Abteilungsleiter, Vereins- und Jugendvorstand
  • Ansprechpartner kennen und im ständigen Kontakt stehen
    z. B. Spielausschuss, Sportgericht, Schiedsrichterauschuss, Staffelleiter anderer Spiel- und Altersklassen, Konfliktbeauftragter
  • Engen Kontakt zu öffentlichen Stellen halten
    Sportamt, Ordnungsamt, Polizei, etc.
  • Öffentlichkeitsarbeit nach innen
    Vereine
    und außen
    Kreis | Verband | Presse
Zurück zum Seiteninhalt