➽ ABC-Gesund - in der Kreisliga Zuhause

Workshop
Workshop
Workshop
Rand
Workshop
Workshop
Workshop
Direkt zum Seiteninhalt

➽ ABC-Gesund

Selbstfürsorge
Die Inhalte dieser Webseite wurden zuletzt am 05.10.2022 aktualisiert.
Achte auf Deine Gesundheit
Die Buchstaben deines persönlichen ABC-Gesundheit können jeweils für ein bestimmtes Gebiet stehen, auf das Du achten möchtest, um körperlich und geistig fit zu bleiben.
Beispiele für Dein persönliches ABC-Gesundheit:
A Angenehme Aktivitäten
Achte darauf, dass Dein Tag nicht nur mit anstrengenden und belastenden Situationen und Arbeit ausgefüllt ist. Plane für jeden Tag mindestens eine angenehme Aktivität ein, wie z.B. eine halbe Stunde ausruhen und Musik hören, einen schönen Film im Fernsehen anschauen oder mit einem Freund telefonieren.
B Bewusste Verantwortung
Übernehme Verantwortung für Dich und deine Taten und handel dementsprechend bewusst. Gehe mit dir, Anderen und deinem Umfeld umsichtig und vernünftig um.
C Chaos vermeiden
Vermeide Chaos indem Du durch eine gute Planung vorbeugst - Du solltest deine täglichen Aufgaben planen, damit du nicht vor lauter Stress hilflos wirst und Deine Tätigkeiten dadurch nicht mehr bewältigen kannst. Eine effektive Gestaltung kann Dir demnach helfen die Kontrolle über Dich und Deine Tagesstruktur zu bekommen.
D Drogen und Alkohol vermeiden
Substanzen wie Drogen und Alkohol können Dir langfristig großen Schaden zufügen, auch Medikamente und andere Substanzen können Deine Gesundheit schädigen.
E Essen und Trinken
Regelmäßiges Essen und genug Trinken sind wichtig, um Deine volle Leistungsfähigkeit zu erhalten - eine ausgewogene Ernährung steigert Dein Wohlbefinden.

Und nun kannst Du Dein persönliches ABC-Gesundheit erweitern, mit Buchstaben und Themen die Dir sehr wichtig sind.
Kompetenzen
Alle Angaben beziehen sich auf Angehörige aller Geschlechter - zur besseren Lesbarkeit habe ich im Text die männliche Form gewählt.
Zurück zum Seiteninhalt